Nach einer kräftezerrenden, aber auch schönen Wanderungen auf dem Berg übernachten: Das gehört zu dem Lebensgefühl in den Alpen einfach dazu. Viele Hütten auf unterschiedlichen Seehöhen ermöglichen diesen „kleinen“ Luxus einer Übernachtung am Berg. In der Früh ist man auch direkt auf der Alm, kann weiter wandern oder wieder den Berg hinunter gehen. Die Hütten bieten zwar selten luxuriöse Annehmlichkeiten, aber dafür eine besonders heimische Atmosphäre, gutes Essen und einen einmaligen Blick aus dem Fenster nach dem Aufstehen.

Sattelberghütte

A-8972 Ramsau

Website

Haibenalm

A-5600 St. Johann im Pongau

Website

KreistenAlm

A-5600 St. Johann im Pongau

Website

Heinrich-Kiener Haus

A-5600 St. Johann

Website

Bärsteinalm

A-5630 Bad Hofgastein

Website

Bockhartshütte

A-5645 Bad Gastein

Website

Matrashaus

A-5505 Mühlbach

Website

Krahlehenhütte

A-5532 Filzmoos

Website

Arzbergalm

A-5532 Filzmoos

Website

Amoseralm

A-5642 Dorfgastein

Website

Brandstätthütte

A-5453 Werfenweng

Website

Erichhütte

A-5652 Dienten am Hochkönig

Website

Bifeis Hüttn

A-5541 Altenmarkt im Ponau

Website

Reitleheralm

A-5541 Altenmarkt

Website

Garnhofhütte

A-5541 Altenmarkt im Pongau

Website

Arlhofhütte

A-5541 Altenmarkt

Website

Rosskopfhütte

A-5541 Altenmarkt

Website

Grafenbergalm

A-5600 St. Johann

Website

Kleinarler Hütte

A-5603 Kleinarl

Website

Bürgerbergalm

A-5550 Radstadt

Website

Dikt’n Alm

A-5562 Obertauern

Website

Giglachsee Hütte

A-8970 Untere Klausstraße

Website

Gnadenalm

A-5562 Obertauern

Website

Hochalm

A-5562 Obertauern

Website

Weissalm

A-5611 Großarl

Website

Pongaureporter on Tour

Liechtensteinklamm

Die Liechtensteinklamm ist als einer der längsten, tiefsten und beeindruckendsten Schluchten in den Alpen bekannt. Berühmt ist sie für das eindrucksvolle Rauschen des Wasserfalles, die moosbewachsenen Steine mit frisch riechendem grün und die... Weiterlesen

Burg Hohenwerfen und Falknerei

Die Burg Hohenwerfen ist eine mittelalterliche Höhenburg im Pongau. Von ihrer Anlage ist sie mit der Burg Hohensalzburg vergleichbar, die im gleichen Zeitraum erbaut wurde. Die Burg thront auf einem 113 Meter hohen... Weiterlesen

Eisriesenwelt Werfen

Noch im 19. Jahrhundert war diese Höhle kaum bekannt, auch mangels des Interesses an Höhlenforschung. Erst im Jahr 1879 entdeckte der Salzburger Naturforscher Anton von Posselt-Szorich die Höhlenwelt mit einer Tiefe von rund... Weiterlesen

Geisterberg St. Johann-Alpendorf

Der Geisterberg in St. Johann ist ein Ausflugsziel für die ganze Familie. In den Sommermonaten heißt es: „Willkommen im Reich der lustigen Geister“. Rund 40 größere und kleinere Spielstationen und zahlreiche Wanderwege, die... Weiterlesen